14.10.2020 | Webinar

Webinare zu Embedded Systems Security

Webinare zu Embedded Systems Security

Schutz vor potentiellen Cyberangriffen & was im Falle eines Zwischenfalls zu tun ist

Ginzinger electronic systems bietet am 21. Oktober und 4. November 2020 zwei Webinare zum Thema "Embedded Systems Security" an und zeigt, wie Embedded Systeme gegen Angriffe gewappnet werden können und was bei Zwischenfällen zu tun ist.

Die Vernetzung von Embedded Systemen birgt neben vielen nützlichen Funktionen auch Risiken für potentielle Angriffe und Fehlfunktionen. Am 21. Oktober und 4. November 2020 zeigt Ginzinger electronic systems in zwei hochkarätig besetzten Webinaren, warum und womit sich Produktentwickler beim Thema „Security“ beschäftigen sollten, wie sie ihre Systeme „härten“ können und was bei einem Zwischenfall zu tun ist.


Embedded Systeme - aber sicher!

Vernetzte Geräte bieten viele nützliche Funktionen. Doch Vernetzung birgt auch Risiken. Potentielle Angriffe und Fehlfunktionen können rasch zum Alptraum werden, von Folgekosten und Imageschäden ganz zu schweigen. In den Webinaren "Incident Handling Essentials" und "Embedded Systems Hardening" zeigt Ginzinger electronic systems zusammen mit hochkarätigen Experten, wie sich Gerätehersteller vor potentiellen Cyberangriffen schützen können und was im Falle eines Zwischenfalls zu tun ist.

 

Incident Handling Essentials
21. Oktober von 15:00 bis 16:00 Uhr

Im Webinar wird auf aktuelle Sicherheitsentwicklungen und die Motivation für industrielle PSIRTs (Product Security Respone Teams) eingegangen.

  • Sicherheitsentwicklung & Motivation
  • Begrifflichkeiten im Zusammenhang mit Vulnerability Handling
  • Das Vulnerability Research Ökosystem
  • Was macht ein PSIRT? Wie kann es helfen?

>>> Details & Anmeldemöglichkeit <<<

 

Embedded Systems Hardening
4. November von 15:00 bis 16:00 Uhr

Ziel von Embedded Systems Hardening ist, das Sicherheitsrisiko zu verringern, indem potenzielle Angriffsvektoren eliminiert und die Angriffsfläche des Systems verdichtet wird.

  • Debug Interfaces
  • Kryptografie mit wenig Ressourcen
  • Secure Boot
  • Secure Firmware process
  • Linux

>>> Details und Anmeldemöglichkeit <<<
 

Vortragende sind die rennomierten OT-Cybersicherheitsexperten von LIMES Security. Sie verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich IT/OT Security.
Die Webinare finden am 21. Oktober und 4. November jeweils von 15:00 bis 16:00 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

 

 



 

Zielgruppe:

  • Produkt- und Projektmanager
  • Entwicklungsleiter
  • Security Verantwortliche
  • Geschäftsführer

 

Zu allen Ginzinger >>> Events <<<

 

 

Kontakt

Sie haben Fragen

oder möchten Kontakt aufnehmen?