NEU: WHITE PAPER
NEU: WHITE PAPER
NEU: WHITE PAPER
NEU: WHITE PAPER
NEU: WHITE PAPER

Neue Anforderungen aus dem "Consumer Umfeld" steigern die Komplexität von eingebetteten Systemen immer weiter, hinzu kommt ein überhitzter Bauteilemarkt.

In diesem White Paper stellen wir Ihnen drei Wege vor, die zu einer erfolgreichen und robusten Embedded-Plattform führen.

>> zum White Paper

21.11.2016 | Aktuelles

Großer Erfolg: Juristisches Seminar "Open Source Software in der Industrie"

Verwendete Tags:
Embedded Linux
Embedded System
Industrie
Open Source
Software
Veranstaltung

Großer Erfolg: Juristisches Seminar "Open Source Software in der Industrie"

25 Firmenvertreter informierten sich in Linz

Am 17. November 2016 lud der Mechatronik Cluster OÖ auf Initiative von Ginzinger electronic systems zu einem juristischen Seminar rund um das Thema "Open Source Software in der Industrie" mit den Open Source Experten vom OSADL (Open Source Automation Development Lab). Genau wie bei der Lizenzierung von proprietärer Software werden auch bei Open Source Software Rechte gewährt und bei der Weitergabe Pflichten auferlegt. 

In einem erfrischenden und mitreißenden Vortrag gelang es Dr. Carsten Emde, Geschäftsführer vom OSADL, die Teilnehmer zu fesseln und über rechtliche Aspekte bei der Weitergabe von Open Source Software zu informieren.

Fallbeispiele gelungener und ungeeigneter Vorgehensweisen, deren Fehler(-vermeidung) sowie wie zahlreichen Fragen aus dem Publikum machten dieses Seminar zu einer lebendigen Veranstaltung.

Die Firma Ginzinger electronic systems bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie beim Mechatronik Cluster OÖ und dem OSADL für das Mitwirken und die exzellente Organisation.

Kontakt

Sie haben Fragen

oder möchten Kontakt aufnehmen?