NEUER EMS DESIGN GUIDE VERFÜGBAR!
NEUER EMS DESIGN GUIDE VERFÜGBAR!
NEUER EMS DESIGN GUIDE VERFÜGBAR!
NEUER EMS DESIGN GUIDE VERFÜGBAR!
NEUER EMS DESIGN GUIDE VERFÜGBAR!

Ginzinger electronic systems hat 30 Jahre Erfahrung in der Produktion von elektronischen Baugruppen in eine nützliche Broschüre gepackt, den EMS-Design-Guide.

Als Wegweiser für fertigungsgerechtes Leiterplattendesign beinhaltet er viele Tipps & Tricks für optimiertes Leiterplattendesign.

Ab sofort ist die 3. Auflage unseres Booklets verfügbar. Mehr zum Ratgeber, sowie die Möglichkeit der kostenlosen Bestellung finden Sie hier

Embedded Linux Development Kits

Embedded Linux Development Kits

Für einen raschen Start ins Projekt

i.MX6UL/ULL i.MX6 i.MX6 Bedienteil Inkludierte Leistungen Download Jetzt anfragen
i.MX6UL/ULL
i.MX6
i.MX6 Bedienteil
Inkludierte Leistungen
Download
Jetzt anfragen

Embedded Linux Development Kits

Für einen raschen Start ins Projekt

Mit unseren Embedded Linux Development Kits können Sie erste Versuche in der Produktentwicklung wagen und gewünschte Funktionen testen, ohne lange zu warten. 

Noch bevor Ihre Gerätehardware maßgefertigt wird, entwickeln, testen und evaluieren Sie problemlos Ihre Software und finden heraus, welche Komponenten Sie im Gerät benötigen.

DevKit 1: i.MX6UL/ULL

Energie- und kosteneffiziente Evaluierungsplattform für Ihre Embedded Entwicklung auf Basis des ARM Cortex-A7 Prozessors.

 

Anwendungsgebiete:

  • Kosteneffiziente Embedded Linux Lösungen
  • Intuitive GUIs
  • IoT und Cloud Anwendungen
weiterlesen

 

Spezifikationen: 

  • Zwei Prozessormodul-Varianten:
    > i.MX6UL: Anwendungen mit GUI
    > i.MX6ULL: Anwendungen ohne GUI
  • Industrielles Design:
    > erweiterter Temperaturbereich von -40°C bis 85°C
    > Langzeitverfügbarkeit: 15 Jahre
  • Standardkonfiguration der Speicher:
    > DDR3: 256 MB
    > SLC NAND Flash: 256 MB
     

Schnittstellen:

  • 100 Mbit Ethernet
  • USB 2.0 Host / OTG
  • 24 Bit RGB (nur bei UL)
    > 4,5 Zoll Touch-Display (480 x 272 Pixel)
  • SAI2 (Audio), CSI (Kamera)
  • μSD-Karten-Slot
  • CAN 2.0, RS485, I²C
  • UART, SPI, PWM, ADC, JTAG
  • Bluetooth / WLAN / Zigbee über Erweiterungsplatine

 


DevKit 2: i.MX6

Skalierbare Performance dank der ARM Cortex-A9 Prozessorfamilie (Solo, Dual, Quad) und umfangreiche Schnittstellenunterstützung.

 

Anwendungsgebiete:

  • Industrielösungen
  • Leistungsfähige Steuerungen
  • Top-Leistung und energieeffizient
weiterlesen

 

Spezifikationen:

  • Drei Prozessormodulvarianten:
    > i.MX6 Solo
    > i.MX6 Dual
    > i.MX6 Quad
  • Industrielles Design:
    > erweiterter Temperaturbereich von -40°C bis 85°C
    > optionaler Kühlkörper
    > Langzeitverfügbarkeit: 10 Jahre
  • Standardkonfiguration der Speicher:
    > DDR3: 512MB (S), 1024MB (D/Q)
    > SLC NAND Flash: 512 MB

 

Schnittstellen:

  • Vorbereitet für Sicherheitsfunktionen: Secure-JTAG, Secure-Boot, Tamper Protection
  • 24 Bit RGB / LVDS
    > 7 Zoll Touch-Display (800 x 480 Pixel)
  • SD-Karten-Slot
  • Gigabit Ethernet mit PoE-Option
  • USB 2.0 Host / OTG
  • HDMI, Audio, CSI (Kamera)
  • CAN 2.0, RS232, RS485, PCIe, SATA
  • UART, I²C, SPI, PWM, ADC
  • Bluetooth / WLAN / Zigbee über Dongle

DevKit 3: i.MX6 Bedienteil

Kapazitives MultiTouch-Display mit hochwertiger Glas-Oberfläche für bedienerfreundliche Applikationen à la Smartphone.

 

Anwendungsgebiete:

  • Schnellstart zur HMI-Anwendung
  • Applikationen mit MultiTouch
  • Dynamische Gestenbedienung
weiterlesen

 

Spezifikationen:

  • i.MX6 Dual/Quad Prozessor
  • Kapazitives Multitouch-Display für industrielle Anwendungen
    > 7 Zoll (800 x 480 Pixel)
    > 24 Bit Farbtiefe
  • Inklusive Gehäusemechanik
  • Industrielles Design:
    > erweiterter Temperaturbereich von -40°C bis 85°C
    > optionaler Kühlkörper
    > Langzeitverfügbarkeit: 10 Jahre
  • Standardkonfiguration der Speicher
    > DDR3: 1024MB
    > SLC NAND Flash: 512MB

 

Schnittstellen:

  • 100 MBit Ethernet
  • USB 2.0 Host
  • CAN 2.0, JTAG
  • RGB LED im Frontrahmen
  • μSD-Karten-Slot

Inkludierte Leistungen

  • 8 Stunden Workshop bei Ginzinger oder bei Ihnen (Reisekosten je nach Anreise)
  • Bereitstellung des aktuellsten GELin SDKs (Ginzinger Embedded Linux)
    > GELin Software Paket
    > Umfangreiches Manual und Beispiele
    > GELin IDE mit Qt Creator
  • 1 Jahr GELin Softwareupdates
    > GELin Releases
    > GELin Security-Fixes im Fall von kritischen Sicherheitslücken
  • 4 Stunden Support per Telefon oder Mail
    > Gültig ein halbes Jahr ab dem Workshop

Skalierbare Plattformen

Variable Prozessorleistungen für den industriellen Einsatz

Jetzt bestellen!

Wir melden uns anschließend bei Ihnen!

Kontakt

Sie haben Fragen

oder möchten Kontakt aufnehmen?